Battlefield 1942: Neuer Patch in Sicht

von Walter Reindl,
23.01.2003 15:11 Uhr

Das Entwickler-Team von Battlefield 1942 hat in seinem neuesten Community-Update ein paar Details über die Änderungen in der nächsten Version des Multiplayer-Hits veröffentlicht. Die Version 1.3, die auch im gerade "Gold" gegangenen Addon Road to Rome enthalten sein wird, bietet umfangreiche Unterstützung gegen Teamkiller, die mit einer Spawn-Verzögerung oder auch mit einem Kick / Ban vom Server belegt werden können. Außerdem steckte Entwickler DICE viel Arbeit in die Optimierung der Ladezeiten und Verbesserung der Frameraten auf schwächeren PCs. Die komplexen und schwer zu merkenden Voting-Befehle (für Karten und Spieler) wurden in eine grafische Benutzeroberfläche gepackt und sind jetzt einfacher zu bedienen.
Die Frage des Erscheinungsdatums beantwortet das Team gleich selbst: Battlefield 1942 1.3 patch - it's coming soon, maybe even sooner than you think! Soll heißen: Der Patch kommt bald, vielleicht früher als wir alle glauben. Konkret: Road to Rome erscheint am 7. Februar. Der Patch soll sicherstellen, dass RtR-User auf normalen Servern spielen können. Demnach wird der Patch spätestens ein paar Tage vor dem Release-Termin zum Download bereit stehen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen