Battlefield 2018 - Gerücht: Bad Company 3 kommt mit modernen Panzern & Hubschraubern

Ein YouTuber verrät mutmaßlich erste Details zu Battlefield Bad Company 3. Das Spiel soll nach dem Vietnamkrieg stattfinden und moderne Panzer bieten.

von Sebastian Zelada,
12.12.2017 13:07 Uhr

Battlefield: Bad Company 2 könnte bald einen Nachfolger bekommen.Battlefield: Bad Company 2 könnte bald einen Nachfolger bekommen.

EA hat bereits bestätigt, dass 2018 ein neuer Ableger der Battlefield-Reihe erscheinen wird. Name und Setting zum nächsten Teil sind bisher jedoch nicht bekannt. Nun behauptet der YouTuber AlmightyDaq, dass es sich beim neuen Titel um Battlefield: Bad Company 3 handelt.

Das Gerücht, welches der Streamer als exklusive Info verstanden wissen will, sei unter großen YouTubern, die in engem Kontakt zu DICE stehen, ein offenes Geheimnis.

AlmightyDaq hat bereits 2016 damals noch unbekannte Details zu Battlefield 1 geleakt, wie das Szenario, Maps und Details zu den Fahrzeugen. Aus diesem Grund kann man davon ausgehen, dass er seine Infos aus einer glaubhaften Quelle bezieht.

Zum angeblichen Bad Company 3 führt er weiter aus, dass das Szenario der Kampagne im und nach dem Vietnamkrieg angesiedelt und "historisch nicht komplett korrekt" sein soll. Die von ihm bestätigten Spielmodi lauten Conquest (Duelle mit bis zu 32 Spielern, verteilt auf zwei Teams), Rush, Operations, Domination und Team Deathmatch. Es soll darüber hinaus einen Modus geben, in dem Spieler fünf gegen fünf kämpfen.

Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam - Screenshots ansehen

Die Waffen sollen aus der Zeit des Vietnamkriegs und des Kalten Krieges stammen, zudem soll es verbesserte Personalisierungsoptionen der Charaktere und der Vehikel geben. Letztere werden aus modernen Helikoptern, leicht gepanzerten Fahrzeugen und Panzern bestehen. Die Waffenanpassung soll sich an den vielfältigen Optionen von Battlefield 4 orientieren.

Eine gute Nachricht für alle Lootbox-Phobiker: Nach dem Shitstorm zu Star Wars: Battlefront 2, wird es laut AlmightyDaq wohl keine Mikrotransaktionen geben. Das Gameplay soll derweil Raum für größere Unterschiede zwischen unerfahrenen und geübten Spielern lassen und sich generell schneller anfühlen, als noch bei Battlefield 1. Der Multiplayer werde zudem die Klassen Assault, Recon, Engineer und Support bieten.

Battlefield: Bad Company 3 soll auf der E3 2018 enthüllt werden. Das Video von AlmightyDaq seht ihr unter dem Artikel.


Kommentare(78)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.