Battlefield: Bad Company 2 - 2,3 Millionen verkaufte Exemplare

Der Publisher Electronic Arts hat die Verkaufszahlen des Shooters Battlefield: Bad Company 2 enthüllt.

von Andre Linken,
18.03.2010 14:43 Uhr

Am heutigen Tag hat der Publisher Electronic Arts einige interessante Zahlen rund um den Ego-Shooter Battlefield: Bad Company 2 enthüllt. So wurden seit dem Verkaufsstart Anfang März bereits über 2,3 Millionen Exemplare des Actionspiels durchverkauft. Damit ist es das am besten verkaufte Spiel des Monats März in Europa und Nordamerika.

Doch auch die anderen Zahlen sind sehr interessant. So wurden alleine in den vergangenen 24 Stunden über 2,9 Millionen Spielstunden im Online-Modus von Battlefield: Bad Company 2 absolviert. Über 43 Millionen Extras und Waffen wurden bereits im Online-Multiplayer-Modus freigeschaltet und 81 Milliarden Punkte wanderten auf die Spielkonten der Fans.

» Den Test von Battlefield: Bad Company 2 lesen
» Das GameStar-Multiplayer-Duell von Battlefield: Bad Company 2 ansehen

Battlefield: Bad Company 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen