Battlefront: Rogue One - Gerücht um neue Star-Wars-Spiele

Die Website StarWars-Union will aus zuverlässiger Quelle von neuen Star-Wars-Spielen erfahren haben. Darunter soll auch ein Battlefront: Rogue One sein.

von Elena Schulz,
13.02.2016 11:07 Uhr

Ein Gerücht deutet auf neue Star-Wars-Spiele hin. Ein Gerücht deutet auf neue Star-Wars-Spiele hin.

Die Website StarWars-Union berichtet derzeit auf Basis angeblich glaubwürdiger, aber anonymer Quellen von neuen Star-Wars-Spielen, die teilweise sogar noch dieses Jahr erschienen sollen. Offiziell bestätigt ist nichts, allerdings liegt natürlich nahe, dass EA seine Star-Wars-Lizenz so gut wie möglich nutzen möchte.

Im Gespräch ist unter anderem ein Spiel mit dem Titel Battlefront: Rogue One, das pünktlich zum gleichnamigen Film im 4. Quartal 2016 erscheinen soll. Hierbei könnte es sich entweder um ein Spin-off oder ein kostenpflichtiges Addon zu Star Wars: Battlefront handeln. Hier hatte man bereits angedeutet, dass man sich Rogue-One-Inhalte vorstellen könnte.

Passend dazu: Star Wars: Battlefront - Double-XP-Wochenende zum Valentinstag

Zeitgleich soll der Website zufolge ein Rogue-One-Playset für Disney Infinity veröffentlicht werden. Außerdem soll 2017 zu Star Wars 8 ebenfalls ein Playset und ein weiteres Lego-Spiel erscheinen. Erst vor kurzem hat man ein Lego-Spiel zu das Erwachen der Macht angekündigt.

Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht - Ankündigungs-Trailer zum Lego-Spaß 1:53 Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht - Ankündigungs-Trailer zum Lego-Spaß

Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...