Bethesda Softworks - Elder Scrolls-Spiele bald via Steam

Bethesda Softworks verkauft die Elder Scrolls-Rollenspiele ab sofort über die Onlineplattform Steam.

von Andre Linken,
13.06.2009 14:08 Uhr

Der Entwickler Bethesda Softworks baut die Zusammenarbeit mit Valve aus. So werden demnächst drei neue Spiele auf der Onlineplattform Steam als kostenpflichtige Downloads erhältlich sein. Neben dem Action-Adventure Call of Cthulhu: Dark Corners of the Earth werden auch die beiden Rollenspiele The Elder Scrolls 3: Morrowind und The Elder Scrolls 4: Oblivion in das Portfolio aufgenommen.

Zwar steht bisher noch kein Veröffentlichungstermin fest, dennoch sollten Fans die Augen offen halten. Beim Verkaufsstart wird es einen Rabatt von 20 Prozent auf die drei besagten Titel geben.

» Den ausführlichen Testbericht von The Elder Scrolls 4: Oblivion auf GameStar.de lesen

» Den ausführlichen Testbericht von The Elder Scrolls 3: Morrowind auf GameStar.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen