Bill Gates zahlt 10 Mio. für Madonna

von Jan Tomaszewski,
17.10.2001 15:24 Uhr

Popikone Madonna darf sich über einen Eingang von 10 Millionen US-Dollar auf einem ihrer vermutlich zahlreichen Konten freuen. Auftraggeber ist Branchen-Gigant Microsoft, die den Titel "Ray of Light" für die demnächst startende Windows XP-Werbekampagne nutzen werden. Den Werbespot können Sie sich bereits jetzt in der englischen Version ansehen (erfordert Real-Video-Player).


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen