Bioshock 2 - 15 Installationen, kein SecuROM bei Downloads

2k Games erklärt nochmals Details zur Installation und Aktivierung von Bioshock 2.

von Michael Obermeier,
22.01.2010 10:25 Uhr

Nicht nur in der GameStar-Community sorgte die Ankündigung der Kopierschutzbestimmungen von Bioshock 2 für Unmut. Deshalb hat die Community Managerin Elizabeth Tobey nochmals im offiziellen 2k-Forum versucht Unklarheiten auszuräumen und damit die Wogen zu glätten.

Zunächst ist es nicht notwendig stets eine Internet-Verbindung zu haben, wenn Sie Bioshock 2 spielen möchten. Trotzdem ist eine einmalige Online-Aktivierung zwingend erforderlich. Wie auch bei anderen Games for Windows LIVE-Spielen ist es jedoch möglich, das Actionspiel mit einem sogenannten Offline-Profil zu spielen – gleiches gilt für Steam mit dem Offline-Modus. Der Nachteil: Achievements für GfW LIVE können Sie so nicht verdienen.

Installieren können Sie Bioshock 2 insgesamt 15 Mal. Danach müssen Sie den Microsoft-Kundendienst kontaktieren, da die Beschränkung von Games for Windows ausgeht. SecuRom hat damit nichts zu tun, diese CD-Abfrage fehlt deshalb auch bei allen Download-Versionen (etwa Steam) von Bioshock 2. Bioshock 2 erscheint für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 am 9. Februar.

Bioshock 2 erhitzt auch im aktuellen GameStar Podcast die Gemüter. Daniel Matschijewsky und Hendrik Weins streiten sich in Aufgeregt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen