Bioshock - Demo-Veröffentlichung steht kurz bevor

Zum Ego-Shooter Bioshock wird offenbar in den nächsten Tagen eine Demo erscheinen. Publisher Take 2 hat der Unterhaltungssoftware SelbstKontrolle eine entsprechende Version zur Alterskennzeichnung vorgelegt. Wie aus dem am heutigen Freitag veröffentlichten Datenbankeintrag auf der USK-Seite hervorgeht, hat die Demo wie bereits die Vollversion keine Jungendfreigabe (»ab 18«) erhalten.

von Rene Heuser,
27.07.2007 12:30 Uhr

Zum Ego-Shooter Bioshock wird offenbar in den nächsten Tagen eine Demo erscheinen. Publisher Take 2 hat der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine entsprechende Version zur Alterskennzeichnung vorgelegt. Wie aus dem am heutigen Freitag veröffentlichten Datenbankeintrag auf der USK-Seite hervorgeht, hat die Demo wie bereits die Vollversion keine Jungendfreigabe (»ab 18«) erhalten.

Bei der Bioshock-Demo handelt es sich allerdings um die Xbox 360-Version. Da die PC-Version aber zeitgleich zur Konsolenfassung am 24. August 2007 erscheinen soll, dürfte eine PC-Demo ebenfalls in Kürze folgen. Eine entsprechende Bestätigung von Seiten Take 2 steht allerdings noch aus.

Mehr über das Spiel können Sie in unserer jüngsten Preview zu Bioshock erfahren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...