Black Desert Online - Cash-Shop senkt Preise und mehr Server zum Release

Black Desert Online wird günstiger, denn die Preise im Cash-Shop werden bis zum Start des Sandbox-MMO gesenkt. Außerdem gibt es einen zusätzlichen Server.

von Jürgen Stöffel,
29.02.2016 13:50 Uhr

In Black Desert Online gibt's günstigere Klamotten.In Black Desert Online gibt's günstigere Klamotten.

Der Cash-Shop von Black Desert Online sorgte während der geschlossenen Beta für kontroverse Diskussionen, denn die Preise für Kostüme waren teilweise höher als das ganze Spiel selbst. Black Desert Online ist nämlich ein Buy2Play-Spiel und muss einmalig bezahlt werden. Doch die Entwickler hatten ein Einsehen und gaben nun eine Preissenkung bekannt.

  • Kostüme kosten nun statt 32 nur noch 29 Euro. Vom Release am 3. März bis zum 14. März gibt es Klamotten sogar für 25 Euro.
  • Pets werden ab dem Release um 20 Prozent billiger.

Wer also sparen will, sollte sich während der Early-Access-Zeit besser noch zurückhalten und erst ab dem Release zuschlagen.

Passend zum Thema: Preview zu Black Desert Online - Wunderschön, aber super-sperrig

Weiterer EU-Server Croxus

Damit der erwartete große Spieleransturm zum Release nicht zu langen Warteschlangen führt, haben die Entwickler einen weiteren Server hochgefahren. Die neue Realm nennt sich Croxus. Damit gibt es nun drei EU-Server für Black Desert Online.

Black Desert Online - Manifestation-Trailer mit Kampfszenen 1:39 Black Desert Online - Manifestation-Trailer mit Kampfszenen

Black Desert Online - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...