Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Black & White

Das ultimative Götterspiel: In Peter Molyneux' Programm verändert Ihr Charakter mit seinem Riesen-Tamagotchi eine ganze 3D-Welt.

01.03.2000 15:12 Uhr

Derart prächtig animierte Zaubersprüche bekommen Sie von Ihren Untertanen.Derart prächtig animierte Zaubersprüche bekommen Sie von Ihren Untertanen.

Wer Tierbesitzer im Verwandtenkreis hat, kennt das Phänomen: Auf subtile Weise scheinen Hund und Herrchen, Vogel und Frauchen sich im Laufe des Zusammenlebens mental immer mehr anzugleichen. Ob der gemütliche Onkel Egon mit seinem verschnarchten Bernhardiner, die zickige Schwägerin Dorothea mit ihrem magersüchtigen Papagei - die Bande zwischen Mensch und Tier ist eng.

Das Aufbauspiel Black & White von Designer-Legende Peter Molyneux geht noch einen Schritt weiter. In dem potentiellen Megahit bestimmt Ihr Verhalten nicht nur den Charakter eines künstlichen Monster-Haustiers, sondern ebenso dessen Aussehen. Black & White spielt in einer beeindruckenden 3D-Welt mit einsamen Tälern und wunderschönen, bewohnten Siedlungen. Es wird Tag- und Nachtwechsel sowie variable Wetterbedingungen geben. Die Landschaft verändert sich: Wenn Sie »gut« agieren, ähnelt sie immer mehr einem sonnendurchfluteten Paradies, durch »böses« Vorgehen wird sie zu einem finsteren Tal des Todes voller Gewitterwolken.

Wildes Tierleben

Eine handfeste Prügelei zwischen zwei verfeindeten Kreaturen - aberwitzige Animationen machen sie zum schrägen Augenschmaus.Eine handfeste Prügelei zwischen zwei verfeindeten Kreaturen - aberwitzige Animationen machen sie zum schrägen Augenschmaus.

Um an Ihre ganz persönliche Bestie zu gelangen, ergreifen Sie mit einer 3D-Hand einfach eine umhertollende Kreatur, sei es Löwe, Kuh oder Schildkröte. Fortan sind Sie für die Erziehung des treu ergebenen Wesens zuständig: Streicheleinheiten belohnen, kräftige Watschen bestrafen es. Was genau belohnt oder bestraft wird, liegt bei Ihnen: Ist Menschenfressen gut - oder sollte Ihre Bestie lieber freundlich mit anderen Geschöpfen umgehen? Je nachdem verändert sich Ihr Schützling optisch zum finsteren Mörder-Kröterich oder zum strahlenden Schildpatt-Engelchen. Die Entwickler basteln an gut 20 Figuren, für die meisten soll es mehrere unterschiedlich eingefärbte Texturen geben.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen