Bless lebt! - Wunderschönes MMO soll jetzt doch nach Deutschland kommen

Bless ist tot, lang lebe Bless! Das schöne Südkorea-MMO schafft es jetzt wohl doch nach Deutschland, Entwickler Neowiz will selbst dafür sorgen.

von Elena Schulz,
16.06.2017 18:04 Uhr

Bless - Cinematic-Trailer für den West-Release 1:10 Bless - Cinematic-Trailer für den West-Release

Eine gute Neuigkeit für alle MMO-Fans: Das angeblich eingestellte Online-Rollenspiel Bless ist zurück und soll es sogar nach Europa und Deutschland schaffen.

Von Seiten des Berliner Publishers Aeria Games hieß es ursprünglich sehr ernüchternd, dass man sich vom Spiel und dem südkoreanischen Entwickler Neowiz trenne. Man sei übereingekommen, dass das grafisch opulente Spiel nicht den Qualitätsstandards entspräche. Das klang sogar danach, dass Bless generell eingestellt wird, dem ist nun aber wohl nicht der Fall.

Schon vorher hatte sich der West-Release immer wieder verschoben, was für Zweifel unter den Fans sorgte. Nun heiß es in einem neuen Statement von Neowiz auf MMORPG.com aber, dass man das Spiel immer noch in den Westen bringen wolle.

BLESS - Screenshots ansehen

Bless kommt, aber später

Dem Studio zufolge arbeite man bereits an den Problemen mit dem Spiel, die hauptsächlich die Performance und das Kampfsystem betreffen würde. Man würde dafür mehr Zeit brauchen - das habe sich nicht mit den gesetzten Meilensteinen von Aeria vertragen. Das sei der Grund gewesen, warum man sich einvernehmlich getrennt habe.

Auch interessant: Erstes MMO der Welt - Nach 30 Jahren wieder spielbar

Da man die Fans in Nordamerika und Europa als sehr wichtig erachte, würde man auch allein alles dafür tun, das Spiel in den Westen zu bringen. Ob es das MMO tatsächlich zu uns schafft, bleibt abzuwarten, tot ist es aber definitiv noch nicht. Der ohnehin erst für 2018 eingeplante Release dürfte sich aber nach diesen neuen Informationen wohl erneut nach hinten verschieben.

BLESS - Ingame-Trailer zum Action-Rollenspiel 2:22 BLESS - Ingame-Trailer zum Action-Rollenspiel


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...