Blitzkrieg 3 - Vorbestellung mit Betazugang

Nival Interactive hat die Vorbestellung von Blitzkrieg 3 eingeläutet, mit der sich Käufer auch einen Zugang zum Betatest sichern können. Zwei digitale Vollversionen enthalten drei Kampagnen, die sich ansonsten auch separat erwerben lassen sollen.

von Tobias Münster,
25.11.2014 18:50 Uhr

Nival hat die Vorbestellung von Blitzkrieg 3 gestartet.Nival hat die Vorbestellung von Blitzkrieg 3 gestartet.

Nival Interactive hat die Vorbestellung von Blitzkrieg 3 eingeläutet, über die sich Käufer auch einen Zugang zum geschlossenen Betatest des Echtzeitstrategie-Spiels sichern können. Während der vollständige Release laut dem Entwickler für die erste Jahreshälfte 2015 vorgesehen ist, soll der Test »im Winter« starten. Es fehlt noch an genauen Terminen.

Bei der Vorbestellung werden zwei digitale Ausgaben von Blitzkrieg 3 mit Preisnachlässen angeboten. Die »Tactical Edition« ist für 42 statt 47 Euro erhältlich. Die »Strategic Edition« kostet 51 statt 73 Euro. Nival listet folgende Inhalte der Ausgaben:

Tactical Edition von Blitzkrieg 3:

  • Garantierter Zugang zur Closed-Beta-Testphase
  • Eine Vollversion des Spiels einschließlich dreier Kampagnen, jeweils eine für die Alliierten, die Achsenmächte und die UdSSR
  • Ein einzigartiger Panzer - abhängig von der gewählten Fraktion - für den Mehrspieler-Modus

Strategic Edition von Blitzkrieg 3:

  • Garantierter Zugang zur Closed-Beta-Testphase
  • Eine Vollversion des Spiels einschließlich dreier Kampagnen, jeweils eine für die Alliierten, die Achsenmächte und die UdSSR
  • Ein einzigartiger Panzer - abhängig von der gewählten Fraktion - für den Mehrspieler-Modus
  • Exklusive Generäle - G. Patton für die Alliierten, H. Guderian für die Achsenmächte und I. Konev für die UdSSR - jeder mit seinen eigenen, einzigartigen Fähigkeiten im Spiel
  • Eine zusätzliche Mission um "Dora" - das größte Eisenbahngeschütz des 2. Weltkriegs
  • 30 Tage kostenloser Premium-Zugang zum Mehrspieler-Modus nach Veröffentlichung des Spiels

Der Premium-Zugang deckt sich natürlich mit den Free2Play-Plänen für Blitzkrieg 3, die Nival Interactive schon 2013 bekannt gegeben hatte. Demnach soll zumindest der Multiplayer-Modus des Titels grundsätzlich kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Und die Einzelspieler-Kampagnen können separat erworben werden.

Zuletzt gab Nival Interactive bekannt, mit Blitzkrieg 3 »ein realistisches Bild des Zweiten Weltkrieges« zeichnen zu wollen. Zum Start der Vorbestellung 3 hat der Entwickler noch den Trailer veröffentlicht:

Blitzkrieg 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.