Blizzard - Arbeitet an einem MMO-Strategiespiel für Mobile

Bei Blizzard ist laut einer Stellenanzeige ein Online-Strategiespiel für Mobilgeräte in Entwicklung. In welchem Universum der Titel spielt, ist noch nicht bekannt.

von Stefan Köhler,
27.09.2017 13:26 Uhr

Blizzard arbeitet an einem MMO-Echtzeitstrategiespiel für Mobile. Stellt sich nur die Frage, ob Warcraft als Marke verwendet wird. Die Wahl wäre zumindest äußerst logisch.Blizzard arbeitet an einem MMO-Echtzeitstrategiespiel für Mobile. Stellt sich nur die Frage, ob Warcraft als Marke verwendet wird. Die Wahl wäre zumindest äußerst logisch.

Blizzard arbeitet definitiv an einem MMO-Strategiespiel für Mobile. Das geht aus einer Jobbeschreibung auf der offiziellen Rekrutierungsseite des Unternehmens hervor. Man suche einen Senior Client Engineer mit Erfahrung in der Unity-Engine, der an einem unangekündigten MMO-RTS-Projekt für iOS und Android arbeiten soll.

Außerdem werden noch ein Lead Artist und ein Environment Artist für ein unangekündigtes Mobile-Projekt gesucht. Blizzard hatte bereits Entwickler für ein neues Warcraft-Spiel für Smartphone und Tablet angeheuert, ob es sich um dasselbe Spiel handelt, ist aber nicht bekannt. Bei den neuen Stellenausschreibungen wird keine bekannte Marke wie Warcraft oder Starcraft explizit genannt.

Weniger Clash of Clans, mehr Art of Conquest

Dass Blizzard an einem Strategie-MMO arbeitet, sollte niemanden verwundern, der die Firma etwas näher verfolgt hat. Im Jahr 2016 hatten Manager von Blizzard bereits der Presse gesagt, dass man das Strategie-Genre neu erfinden möchte und Mobile dafür die richtige Plattform sei.

Man will das seit Jahren (und Jahrzehnten, wenn wir ehrlich sind) stagnierende Echtzeitstrategie-Genre modernisieren. Schon damals hatten die Blizzard-Manager angemerkt, dass dies kein herunterdummen des Genres auf ein Casual-Niveau bedeutet, wie es andere Mobile-Spiele der Marke Clash of Clans machen.

Auch der Branchen-Insider und NeoGAF-Administrator Nirolak vermutet keinen Clash-of-Clans-Klon hinter dem neuen Projekt. Vielmehr könnte das Strategie-MMO in die Kerbe von Art of Conquest schlagen. Der Trailer unterhalb stellt das Spiel vor und macht deutlich, dass Warcraft natürlich die perfekte Marke für das Blizzard-Projekt wäre.


Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.