Blizzard Entertainment - Rob Pardo bestätigt Spiel-Enthüllung

Während das Rätselraten rund um das mysteriöse Bild auf der Website von Blizzard seitens der Fans fortgesetzt wird, hat sich jetzt Rob Pardo, seines Zeichens Vizepräsident von Blizzard Entertainment, offiziell zu Wort gemeldet.

von Andre Linken,
25.06.2008 14:17 Uhr

Während das Rätselraten rund um das mysteriöse Bild auf der Website von Blizzard seitens der Fans fortgesetzt wird, hat sich jetzt Rob Pardo, seines Zeichens Vizepräsident von Blizzard Entertainment, offiziell zu Wort gemeldet. Schenkt man seiner Aussage Glauben, wird im Rahmen der Worldwide Invitational tatsächlich ein neues Spiel angekündigt. Hier, was er zu sagen hatte:

»Ihr verlangt von mir, dass ich das Spiel enthülle, bevor wir es offiziell ankündigen? Nichts gegen euch, doch hier im Studio gibt es 300 Leute plus die geschätzten 8000 Besucher des Events, die mich in Stücke reißen würden, wenn ich schon jetzt etwas vorweg nehmen würde. Doch ich denke, dass alle sehr begeistert sein werden, sobald die Ankündigung hinter uns liegt.«

Einige Skeptiker hatten bereits Bedenken, dass Blizzard mithilfe des Teaser-Bildes die Fans in die Irre schicken wolle und gar kein neues Spiel angekündigt werde. Nur noch wenige Tage, dann haben wir Gewissheit.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen