Blu-ray-Kopien in China - Auf DVD und mit 720p

Wie das Wall Street Journal berichtet, werden in China inzwischen Kopien von Blu-ray-Filmen angeboten.

von Georg Wieselsberger,
19.11.2008 12:51 Uhr

Wie das Wall Street Journal berichtet, werden in China inzwischen Kopien von Blu-ray-Filmen angeboten. Die Filme wurden dabei in das AVCHD-Format mit der kleineren HD-Auflösung 720p umgerechnet, auf handelsübliche DVDs gebrannt und in Blu-ray-ähnlichen Verpackungen verkauft. Da Blu-ray-Medien nach wie vor teuer sind, scheinen die Kopierer diesen günstigeren Weg gewählt zu haben. Obwohl diese illegalen Kopien bisher nur in China aufgefunden wurden, könnten die gefälschten Blu-ray-Filme auch bald weltweit angeboten werden.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...