Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Boiling Point

Deus Ex sowie System Shock haben erfolgreich Rollenspiel- und Shooter-Elemente kombiniert. Boiling Point geht noch einen Schritt weiter und ersetzt Linearität durch große Bewegungsfreiheit.

17.12.2004 16:04 Uhr

Wie in Deus Ex oder System Shock 2 haben Sie eine Menge Kram im Inventar, verwalten Upgrades und sehen Missionsziele ein.Wie in Deus Ex oder System Shock 2 haben Sie eine Menge Kram im Inventar, verwalten Upgrades und sehen Missionsziele ein.

Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um. Und wer ein Land besucht, in dem Entführungen zum Alltag gehören, der hat gute Chancen, verschleppt zu werden. Lisa Meyers reist als Reporterin in ein solches Land (es liegt in Südamerika, soviel darf bei aller politischen Korrektheit verraten werden) und verschwindet.

Ihr Vater Saul, ein ehemaliger Fremdenlegionär, reist Lisa besorgt hinterher, um sie zu finden. Im Rollenspiel-Shooter Boiling Point von Entwickler Deep Shadows helfen Sie Saul bei der Suche und geraten schnell zwischen die Fronten von Drogenschmugglern, Regierung, Oppositionellen und der CIA.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 453,4 KByte
Sprache: Deutsch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen