Borderlands - Gearbox: »PC-Grafik den Konsolen weit überlegen«

In einem Entwickler-Interview lobte Gearbox-Chef Randy Pitchford die PC-Version von Borderland.

von Martin Le,
05.08.2009 13:49 Uhr

Überraschend klare Worte von den Borderlands-Entwicklern: In einem Interview der Spieleseite Rock, Paper, Shotgun, in dem Fans die Fragen per Twitter stellen durften, ließ sich Gearbox-Chef Randy Pitchford zu der Aussage hinreißen, die PC-Fassung sei den Konsolen im Vergleich grafisch weit überlegen. »Die PC-Version zerstört alle Konsolenfassungen in Fragen der Bildqualität, vorausgesetzt die richtige Hardware ist vorhanden.«, so Pitchford. Zudem sei die Steuerung per Maus und Tastatur in Ego-Shootern immer noch ungeschlagen.

Eine uneingeschränkte Empfehlung wollte Randy Pitchford dennoch nicht aussprechen, schließlich habe das gemütliche Zocken auf der Couch mit Sourround-Sound und kabellosen Controller auch seine Vorteile. Am Ende sollte also jeder seinen Spielgewohnheiten entsprechend entscheiden.

Borderlands : BorderlandsBorderlands
Borderlands

Wollen Sie sich selbst noch einmal ein Bild von der Grafik in Borderlands machen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch in unserer Borderlands-Screenshot-Galerie die wir gerade erst mit brandneuen Bildern aufgestockt haben. Oder Sie werfen einen Blick auf den kürzlich zur Comic-Con 2009 veröffentlichten Borderlands-Trailer.

Borderlands - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...