Borderlands 2 - Gearbox schickt Spieler in die Wüste - per DLC

In einem Interview machte Geabox-Chef Randy Pitchford jetzt Andeutungen zu möglichen DLC-Inahlten beim kommenden Ego-Shooter Borderlands 2. So könnten Spieler bald in der Wüste und mit einem Segelboot unterwegs sein.

von Maximilian Walter,
17.09.2012 15:30 Uhr

In Borderlands 2 wird man eventuell mit einem Segelschiff durch die Wüste fahren können.In Borderlands 2 wird man eventuell mit einem Segelschiff durch die Wüste fahren können.

Zum diese Woche erscheinenden Ego-Shooter Borderlands 2 wird es, wie schon bei Borderlands , zahlreiche kostenpflichtige Zusatzinhalte (DLCs) geben. Das kündigte der Entwickler Gearbox bereits an. Als erstes wird dabei der für Vorbesteller kostenlose zusätzliche Charakter »Mechromancer« erscheinen.

Über die Inhalte der weiteren DLCs schwiegen die Macher bisher. Doch jetzt machte CEO Randy Pitchford einige Andeutungen auf mögliche Inhalte.

So wird es wohl möglich sein, mit sogenannten Sand-Skiffs durch die Wüste zu fahren. »Ich wollte schon mit einer Segel-Barge und einem Sand-Skiff fahren. Und wir haben ein paar coole Sachen, die in diese Richtung gehen«, so Pitchford laut der englischsprachigen Website theverge.com. Letztere sieht man zum Beispiel in Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter.

Spieler, die sich jetzt schon sicher sind, alle DLCs zu kaufen, sollten über den sogenannten Season-Pass nachdenken. Der beinhaltet alle kommenden Zusatzinhalte. Borderlands 2 erscheint am 21. September 2012 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Borderlands 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...