Brink - Infos zu Dedicated Server und LAN-Support

Ab sofort steht der Dedicated Server für den Multiplayer-Shooter Brink via Steam zum Download bereit. Zudem geben die Entwickler weitere Details in einem zweiten FAQ preis.

von Andre Linken,
10.05.2011 13:07 Uhr

Der Dedicated Server für den Multiplayer-Shooter Brink steht ab sofort zum Download bereit.Der Dedicated Server für den Multiplayer-Shooter Brink steht ab sofort zum Download bereit.

Sollte alles nach Plan verlaufen, erscheint der Multiplayer-Shooter Brink hier zu Lande am 13. Mai 2011 - also diesen Freitag. Wer mit dem Gedanken spielt, pünktlich zum Release einen eigenen Server für das Spiel zu hosten, kann sich ab sofort den zu diesem Zweck notwendigen Dedicated Server via Steam herunterladen. Sie finden das Programm in der Sektion »Tools«.

Des Weiteren hat Bethesda Softworks den zweiten Teil des umfangreichen FAQ veröffentlicht. So plane man derzeit unter anderem Clan-Support auf der Statistik-Seite, könne aber aktuell noch keine konkreten Details diesbezüglich nennen. Auf die Frage zur Spielzeit gibt es hingegen lediglich eine ausweichende Antwort, die auf den vermeintlich hohen Wiederspielwert von Brink hinweist. Demnach hoffen die Entwickler , dass selbst reine Solospieler auch den Online-Modus antesten werden, was die Spielzeit zwangsläufig verlängern werde.

» Die Preview von Brink auf GameStar.de lesen

Des Weiteren stellt Bethesda klar, dass man zwar LAN-Spiele in Brink erstellen könne, man jedoch für die erste Authentifizierung eine aktive Internetverbindung benötigen werde. Allerdings sei man sich bewusst, das man auf LAN-Partys nicht immer online sein könne, so dass man derzeit nach einer Lösung für dieses Problem suche.

» Den kompletten FAQ von Brink lesen

Brink - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...