Brütal Legend - Tim Schafer würde Marke gerne aufleben lassen, eventuell mit Jack Black

Der Game-Designer Tim Schafer würde gerne zur Strategiespiel-Marke Brütal Legend zurückkehren. Seiner Meinung nach wäre auch der Schauspieler Jack Black für ein solches Projekt zu begeistern.

von Andre Linken,
22.01.2014 16:28 Uhr

Tim Schafer würde gerne zu Brütal Legend zurückkehren.Tim Schafer würde gerne zu Brütal Legend zurückkehren.

Seit dem Release im Jahr 2009 - die PC-Version kam erst im Februar 2013 auf den Markt - war es rund um den Action-Strategie-Mix Brütal Legend wieder ziemlich ruhig geworden. Doch möglicherweise gibt es bald ein Comeback.

Wie der Game-Designer Tim Schafer von Double Fine Productions jetzt in einem Interview mit dem Magazin Gamespot erklärte, hat er großes Interesse, die Brütal-Legend-Marke wieder aufleben zu lassen. Seiner Meinung nach wäre wohl auch der Schauspieler Jack Black wieder für ein solches Projekt zu begeistern.

»Ich liebe diese Welt und würde sehr gerne wieder dorthin zurückkehren. Ich glaube, dass auch Jack Black dazu bereit wäre. Ich würde gerne zu dieser Welt zurückkehren - oder auch einfach nur ein DLC-Pack machen. Wir versuchen immer, Lionwhyte reinzubringen - eine spielbare Lionwhyte-Armee. Möglicherweise wird das eines Tages passieren. Ich würde es definitiv lieben, so etwas zu machen.«

Eine offizielle Ankündigung ist das zwar noch nicht. Allerdings stehen die Chancen wohl gar nicht mal so schlecht, dass wir in absehbarer Zukunft wieder etwas von Brütal Legend zu hören oder zu sehen bekommen.

Brütal Legend - Screenshots ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.