Call of Duty: Black Ops - Amüsanter Werbespot mit Star-Unterstützung

Ein amerikanischer Werbespot zum Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops zeigt, dass man auch bei Spielen für Erwachsene Spaß haben darf.

von Hanno Neuhaus,
05.11.2010 16:23 Uhr

Dass auch viele Stars aus Film und Fernsehen gerne mal eine Runde am PC oder der Konsole spielen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Für den amerikanischen TV-Spot für Call of Duty: Black Ops konnten gleich zwei prominente Persönlichkeiten gewonnen werden. In dem amüsanten Werbefilmchen mit dem Namen »There is a Soldier in All of Us« treten, neben Ärzten, Imbissbudenverkäufern und Bauarbeitern, auch Basketballprofi Kobe Bryant und Late-Night-Show-Moderator Jimmy Kimmel mit allerlei Kriegsgerät gegeneinander an.

Call of Duty: Black Ops - US-TV-Spot 0:59 Call of Duty: Black Ops - US-TV-Spot


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...