Call of Duty: Black Ops - Dedicated Server offiziell bestätigt

Der Entwickler Treyarch bestätigt den Einsatz von Dedicated Server im Shooter Call of Duty: Black Ops.

von Andre Linken,
14.05.2010 14:14 Uhr

Bereits Anfang dieses Monats kam das Gerücht auf, dass der Shooter Call of Duty: Black Ops für den Multiplayer-Part Dedicated Server unterstützen werde. Eine offizielle Stellungnahme seitens der Verantwortlichen stand bisher allerdings noch aus.

Jetzt meldete sich Mark Lamia von Entwickler Treyarch zu Wort. Wie er in einem aktuellen Interview offiziell bestätigt hat, werde Call of Duty: Black Ops definiitiv eine Funktion für Dedicated Server bieten. Wörtlich sagte er:

"Meiner Meinung nach sind Dedicated Server exzellent. Ich sehe keinen Grund, diese Funktion nicht zu nutzen, es sei denn... nun, ich sehe wirklich keinen Grund. Es sieht so aus, als würden die Fans Dedicated Server mögen..."

» Das Special zur Call of Duty-Historie lesen
» Den Debüt-Trailer von Call of Duty: Black Ops ansehen

Call of Duty: Black Ops - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen