Call of Duty: Black Ops - Kommt mit großer Verspätung auch für Mac OS X

Während PC-Spieler bald schon Black Ops 2 bekommen, will Treyarch den Vorgänger Call of Duty: Black Ops in Kürze auch noch für Apples Betriebssystem Mac OS X veröffentlichen. Die Mac-Version bringt aber immerhin alle DLCs mit.

von Ben Sikasa,
29.06.2012 10:34 Uhr

Auf dem Mac gibt es ein Wiedersehen mit den Zombies aus dem Call of Duty: Black Ops Rezurrection DLC.Auf dem Mac gibt es ein Wiedersehen mit den Zombies aus dem Call of Duty: Black Ops Rezurrection DLC.

Über ein Jahr nach dem PC- und Konsolen-Release wird Treyarchs Shooter-Hit Call of Duty: Black Ops nun auch in einer Mac-Version in den Handel kommen. Dies bestätigte Aspyr Media. Das texanische Unternehmen ist spezialisiert auf Portierungen von Windows-Spielen auf Mac-Systeme. Laut Aspyr werden alle Features der PC-Version auch in die Mac-Version vorhanden sein, inklusive dem beliebten Zombie-Surival-Koop-Modus. Zudem wird die Mac-Version gleich mit allen vier Mappack-DLCs ausgeliefert. Ein Preis steht allerdings noch nicht fest, genauso wie ein konkreter Release-Termin.

Call of Duty: Black Ops soll im Herbst 2012 sowohl als Download-Version als auch als Retail-Fassung erscheinen. Der Nachfolger Call of Duty: Black Ops 2 wird für PC und Konsolen bereits am 13. November 2012 erscheinen. Mehr Details dazu gibt's in unserer Vorschau zu Black Ops 2.

Call of Duty: Black Ops - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...