Call of Juarez: Bound in Blood - Trailer: Eine Squaw teilt die McCall-Brüder

In dem aktuellen Trailer zum Wild-West-Shooter Call of Juarez: Bound in Blood streiten die McCall-Brüder um die Squaw Marisa.

von Peter Smits,
15.06.2009 11:20 Uhr

Die Trailer-Politik des Publishers Ubisoft läuft bestimmt frei nach dem Motto: "Klotzen statt kleckern." Schließlich wurde jetzt der nunmehr achte Trailer zum Wild-West-Shooter Call of Juarez: Bound in Blood veröffentlicht. In dem über zwei Minuten langen Video werden die beiden Protagonisten Ray und Thomas McCall charakterisiert.

Trotz ihrer durchaus unterschiedlichen Ansichten finden die beiden durchaus gemeinsame Nenner. Beide schalten in dem Video eine ganze Reihe feindlicher Revolverhelden aus. Außerdem bekunden sowohl Ray als auch Thomas großes Interesse an der schönen Marisa. Der Streit um die Squaw geht sogar so weit, dass es die beiden Brüder auseinandertreibt.

» Den neuen Trailer zu Call of Juarez: Bound in Blood auf GameStar.de ansehen

Call of Juarez: Bound in Blood - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen