Call of Juarez: Bound in Blood - Trailer: Schießduelle in Slow Motion

Im neuen Trailer zum Ego-Shooter Call of Juarez, sehen Sie Gefechte mit Slow Motion-Effekten.

von Cedric Borsche,
31.03.2009 12:15 Uhr

Entwickler Technlands neuer Trailer zum Wildwest-Shooter Call of Juarez: Bound in Blood zeigt, dass Sie auch im zweiten Teil den Zeitlupenmodus aktivieren können, um Feinde gezielt aufs Korn zu nehmen.

Blei liegt in der Luft. Mit einem Kameraden zusammen schießt sich der Protagonist durch hölzerne Bauten. Im Gefecht fangen ein paar Fässer Feuer über denen ein Schild mit der Aufschrift »Explosive« prangt. Jetzt heißt es Deckung suchen. Sekunden später splittert Holz und dunkler Rauch erschwert die Sicht. Viel ist nicht mehr übrig als sich die Schaden verziehen.

Call of Juarez trumpfte vor drei Jahren mit einer gut erzählten Geschichte, ordentlicher Optik und einem nahezu unverbrauchten Szenario auf. Das Ergebnis: eine 87%-Wertung von GameStar. Ob der Entwickler noch mal eins drauf legen kann? Im zweiten Quartal wissen wir mehr, dann soll Bound in Blood erscheinen.

Call of Juarez 2 Slow Motion-Trailer ansehen und herunterladen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...