Capcom - Keiji Inafune verlässt die Firma

Der Designer Keiji Inafune verlässt das den Entwickler und Publisher Capcom.

von Andre Linken,
01.11.2010 14:48 Uhr

Wie jetzt offiziell bestätigt wude, ist der Designer Keiji Inafune ab sofort nicht mehr für den Entwickler und Publisher Capcom tätig. Wohin es den Japaner in der Zukunft verschlägt, ist bisher nicht bekannt. In der Vergangenheit zeichnete Inafune für einige erfolgreiche Spieleserien wie zum Beispiel Lost Planet , Mega Man und Onimusha verantwortlich.

Warum es zu dieser Trennung kam, ist derzeit nicht bekannt. Eventuell hängt es mehr oder weniger direkt mit der Kritik Inafunes zusammen, die er vor kurzem unter anderem auch an Capcom geübt hat. So bemängelte Inafune beispielsweise fehlende Originalität und Vielseitigkeit bei der Entwicklung japanischer Spiele.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen