Captain America 3 - Bösewicht-Darsteller Daniel Brühl verzichtet auf die Maske

Im neuen Marvel-Abenteuer »Captain America: Civil War« übernimmt der deutsche Schauspieler Daniel Brühl die Rolle des Oberschurken Baron Zemo. In einem Interview verrät er, dass er dabei keine Maske tragen wird.

von Vera Tidona,
21.10.2015 12:10 Uhr

In Captain America 3 stellt Daniel Brühl den Oberschurken Baron Zemo da - jedoch ohne seine Maske.In Captain America 3 stellt Daniel Brühl den Oberschurken Baron Zemo da - jedoch ohne seine Maske.

Nur wenige deutsche Schauspieler schaffen den Sprung nach Hollywood. So auch Daniel Brühl (Good Bye, Lenin!), der mit seiner Nebenrolle in Quentin Tarantinos »Inglourious Basterds« und zuletzt als Formel-1-Rennfahrer in »Rush - Alles für den Sieg« international auf sich aufmerksam machte. Nun darf er im neuen Marvel-Abenteuer »Captain America: Civil War« sogar die begehrte Rolle des Bösewichts Baron Zemo einnehmen.

Mehr dazu: Neue Bilder zu Captain America 3 zeigen Iron Man vs. Captain America

In einem Interview mit dem Business Insider verrät er nun Details zu seiner Darstellung als Zemo. So stellt er fest, dass er im Kinofilm keine Maske tragen wird. Sein Charakter basiere nur lose auf der gleichnamigen Figur aus den Marvel-Comics und bietet so einige Überraschungen. Darüber hinaus besteht die Chance, dass Brühl als Zemo auch in weiteren Marvel-Filmen mitspielen wird.

In den Comicvorlagen ist Baron Helmut Zemo der Sohn des brillanten Wissenschaftlers Baron Zemo und Erzfeind von Captain America. Bei einer Auseinandersetzung mit Captain America kommt Zemo versehentlich mit dem von seinem Vater entwickelten Klebstoff X in Berührung und trägt seitdem schreckliche Narben im Gesicht. Als Mitglied der Master of Evil beansprucht er die Weltherrschaft.

Marvels »Captain America: Civil War« kommt am 5. Mai 2016 in die Kinos und schließt sich an die Ereignisse des zweiten »Avengers«-Film »Age of Ultron« an. So möchten die Politker ein Komitee formieren, das eine gewisse Aufsicht über die Superhelden und ihre Tätigkeiten ausübt. Damit möchte man künftige Kollateralschäden vermeiden. Jedoch löst diese strenge Kontrolle innerhalb der Avengers einen Streit aus, der die bisher eingeschworene Gemeinschaft der Superhelden in zwei Lager aufspaltet: Steve Roger als Captain America gegen seinen ehemaligen Freund Tony Stark aka Iron Man.

Marvel Cinematic Universe - Comic-Verfilmungen bis 2020 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen