Castle Rock - Stephen King und J.J. Abrams kündigen neue Serie an

J.J. Abrams kündigt eine neue Serie von Stephen King an, die sich auf viele bekannte Charaktere des Horror-Autors bezieht: Pennywise, Annie Wilkes und einige mehr.

von Vera Tidona,
20.02.2017 17:50 Uhr

Erfolgsproduzent und Star-Wars-Regisseur J.J. Abrams (Alias, Fringe, Lost) kündigt gemeinsam mit Horrorspezialist Stephen King eine neue Serie namens Castle Rock an. Ein erster gruseliger Teaser-Trailer gibt einen ersten Eindruck, viel zu sehen gibt es aber leider noch nicht.

Taucht Pennywise in der Serie auf?

Der Titel bezieht sich auf eine fiktive Stadt in Maine, in der viele Stephen Kings Romane und Kurzgeschichten spielen. Demnach zieht die Serie Bezüge zu seinen Werken, wie etwa Die Verurteilten (Shawshank Redemption), Misery, Shining, Es und viele mehr. Noch wird nichts über die Handlung verraten.

Mini-Serie Castle Rock in Arbeit

Die Mini-Serie Castle Rock entsteht für den Streaming-Dienst Hulu und ist bereits die zweite Zusammenarbeit mit Stephen King und J.J. Abrams Produktionsfirma Bad Robot nach der Serie 11.22.63 mit James Franco über den Anschlag auf John F. Kennedy. Noch ist kein Release-Termin für Castle Rock bekannt.


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.