Catalyst 10.2 Hotfix - AMD behebt Treiber-Fehler

AMD hat eine neue Version seines Catalyst 10.2-Treibers online gestellt, die einige Fehler behebt.

von Georg Wieselsberger,
27.02.2010 12:45 Uhr

So kann es mit der Original-Version des Catalyst 10.2 zu Abstürzen des Systems kommen, wenn innerhalb des Spiels Aliens vs. Predator in den DirectX-11-Modus gewechselt wird.

Ein anderer Fehler betrifft die Grafikkarten der Radeon HD 4800- und HD700-Serien unter Windows 7. Dort kann der Mauscursor ohne ersichtlichen Grund plötzlich vergrößert dargestellt werden.

Der Hotfix behebt alle genannten Fehler und ist nur für Windows Vista und Windows 7 erhältlich. Wie immer sind die 32- und 64-Bit-Version in einem Paket zusammengefasst, das bei AMD zum Download bereitsteht.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen