CD Projekt RED - Foren gehackt: 1,9 Millionen Accounts betroffen

Im März 2016 wurden die Foren des Entwicklers CD Projekt RED erfolgreich gehackt. Insgesamt waren fast 1,9 Millionen Accounts samt der Benutzernamen, Mailadressen und Passwörter betroffen.

von Andre Linken,
01.02.2017 10:05 Uhr

Die Foren von CD Projekt RED wurden bereits im März 2016 erfolgreich gehackt.Die Foren von CD Projekt RED wurden bereits im März 2016 erfolgreich gehackt.

Die Foren des Entwicklerstudios CD Projekt RED wurden erfolgreich gehackt - und zwar schon im März des vergangenen Jahres.

Wie aus einem Bericht von Have I Been Pwned? (via ITPro) hervorgeht, erfolgte der Hackerangriff auf die Foren am 1. März 2016. Insgesamt waren fast 1,9 Millionen Accounts betroffen. Die Angreifer konnten unter anderem die Benutzernamen, die Mailadressen sowie die Passwörter der einzelnen Konten entwenden.

Zwar lagen die Passwörter in verschlüsselter Form vor. Dennoch ist es für alle Benutzer ratsam, sicherheitshalber eine Änderung vorzunehmen.

Übrigens ist es keine Seltenheit, dass auch große Hackerangriffe wie diese erst nach vielen Monaten an die Öffentlichkeit gelangen. Ein ähnliches Schicksal ereilte im August 2016 die Foren von Epic Games, die ebenfalls erfolgreich gehackt wurden.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.