CeBIT 2010 - Google erstmals dabei

Google wird in diesem Jahr zum ersten Mal überhaupt an der CeBIT in Hannover teilnehmen.

von Georg Wieselsberger,
23.02.2010 15:46 Uhr

Die Hannoversche Allgemeine meldet, dass Google zu rund 300 Firmen gehört, die erstmal auf der Messe vertreten sind.

Etwas verwirrend ist, dass Google vor drei Tagen noch erklärte, dass die CeBIT »auch in diesem Jahr kein Thema« sei, während nun bestätigt wurde, dass man 100 Quadratmeter Standfläche gebucht habe. In der Webciety-Halle soll demnach das umstrittene Google Streetview präsentiert werden, das immer wieder von Datenschützern und Kommunen kritisiert wird.

Anscheinend konzentriert sich die Teilnahme von Google an der CeBIT alleine auf dieses Thema, denn laut Sprecher Kay Oberbeck werde man dort »Streetview demonstrieren. Nicht mehr und nicht weniger«. Die CeBIT findet von 2. bis 6. März 2010 statt.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.