Chicago 1930: Bullettime-Taktik

von Heiko Klinge,
17.05.2003 04:24 Uhr

Da wird selbst Max Payne neidisch: Echtzeit-Taktiker dürfen in Chicago 1930 von Spellbound (Robin Hood) zeitlich begrenzt in Zeitlupe agieren. Dadurch sollen Sie im Kampf Mafia gegen Polizei auch die kompliziertesten Manöver koordiniert befehlen können. Weitere Besonderheit: Anders als in Robin Hood gibt es gleich zwei Kampagnen mit großen spielerischen Unterschieden. Als Mafiosi pfeifen Sie au Regeln -- wer nicht spurt, wird umgelegt. Allerdings müssen Sie etwaige Augenzeugen entweder ebenfalls aus dem Verkehr ziehen oder bestechen. Auf Seite der Gesetzeshüter dürfen Sie dagegen niemals zuerst schießen und benötigen schlagkäftige Beweise, bevor Sie jemanden einbuchten können. Chicago 1930 soll im November erscheinen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...