Chronostorm - Ankündigung: Echtzeitstrategie im Cel-Shading Look

TGC kündigt für den April ein neues Strategiespiel an, in dem Sie auf Seiten der Russen gegen eine chinesische Invasion kämpfen.

von Daniel Raumer,
04.03.2010 15:03 Uhr

Der Berliner Publisher The Games Company kündigt das neue Echtzeitstrategiespiel Chronostorm an. Als Spieler kämpfen Sie darin in einem Konfliktszenario zwischen Chinesen und Russen im Jahr 2015. In der Kampagne gilt es auf Seite der Roten Armee den Einfall der Volksbefreiungsarmee in Russland zurückzuschlagen.
Dafür stehen neue wissenschaftlichen Errungenschaften und experimentellen Waffen zur Verfügung. Außerdem arbeiten russische Wissenschaftler und Ingenieure an der Nutzung temporärer Zeitverlangsamungstechnik, die im Verlaufe des Spiels auch als taktische Superwaffe eingesetzt werden kann.

Chronostorm bietet einen für Strategiespiele ungewöhnlichen Grafikstil, denn es setzt auf einen Cel-Shading Look. Erste Bilder davon finden Sie in unserer Screenshotgalerie.

Neben der Kampagne bietet Chronostorm auch einen Mehrspielermodus, in dem sich bis zu acht Spieler im Netzwerk oder per Internetverbindung duellieren können.

Der unverbindliche Verkaufspreis für Chronostorm beträgt 29,99 €.

» Zur Screenshotgalerie von Chronostorm

Chronostorm - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.