Cities XL - Beta-Zugang für GameStar-Leser

Leser von GameStar.de haben eine höhere Chance, am Betatest des Städtebauspiels Cities XL teilzunehmen.

von Michael Graf,
16.04.2009 11:24 Uhr

Der französische Entwickler Monte Cristo arbeitet derzeit an Cities XL, das nach dem bonbonbunten Bildschirmschoner Sim City Societies endlich mal wieder ernsthafte Städtebau-Simulation darstellt. Ungewöhnlich ist indes der kostenpflichtige Mehrspieler-Modus: Für fünf Euro Monatsgebühr dürfen Spieler bis zu fünf Städte auf einem Online-Planeten errichten, mit Bürgermeister-Rivalen um Rohstoffe schachern und als 3D-Figürchen durch Konkurrenz-Städte wandeln. Außerdem verspricht Monte Cristo regelmäßige Neuerungen, etwa frische Gebäudetypen, die das amerikanisch geprägte Stadtbild auflockern sollen.

Wir sind derzeit noch skeptisch, ob sich die Monatsgebühren wirklich lohnen. Wer sich selbst vorab ein Bild von Cities XL machen möchte, kann sich jetzt für den Betatest bewerben, der in den nächsten Wochen starten soll. Leser von GameStar.de, die auf der Anmelde-Website den Aktionscode GMSCXLBR eingeben, werden bei der Auslosung der Betaplätze bevorzugt. Viel Erfolg!


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.