City of Heroes - Bald weitweiter Serverzugriff möglich

Wer bei dem Online-Rollenspiel City of Heroes schon immer mal auf einem US-Server spielen wollte, darf dies in naher Zukunft gerne tun.

von Andre Linken,
17.03.2011 18:13 Uhr

Der Publisher NCsoft hat jetzt den weltweiten Serverzugrif für das Online-Rollenspiel City of Heroes angekündigt. Sollte alles nach Plan verlaufen, erhalten ab dem Ende des Sommers 2011 alle aktiven Abonnenten Zugriff auf sämtliche Server - mit nur einem Client. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um europäische oder amerikanische Server handelt.

Ein konkreter Termin für diese neue Funktion steht bisher noch nicht fest. Allerdings hat NCsoft auf der offiziellen Webseite bereits eine FAQ-Sektion (Frequently Asked Questions) eröffnet, um erste Informationen bekannt zu geben. Hier ein Ausschnitt davon:

Welche Vorteile bietet eine zusammengelegte Serverliste?

  • Zugang zu 15 Servern bedeutet Zugang zu noch mehr Charakterplätzen, wenn ihr süchtig nach Alt-Chars seid.
  • Zugang zum gleichen Training Room und Beta-Server bedeutet, dass alle die gleichen Chancen haben, neue Features oder Builds anzutesten.
  • Bessere und einfachere Interaktion zwischen unseren nordamerikanischen und europäischen Spielern - nicht nur in den Foren, sondern auch auf den Servern.
  • Jene unter euch, die europäische und nordamerikanische Accounts haben, müssen nicht mehr 2 verschiedene Clients aktualisieren.

City of Heroes - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen