Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

City of Heroes im Test - Is it a bird, is it a plan...

Vergessen Sie Spider-Man und Hulk! In Ncsofts Online-Rollenspiel City of Heroes schlüpfen Sie selbst ins Superheldenkostüm und gehen gemeinsam mit anderen auf die Jagd nach Verbrechern.

von Daniel Matschijewsky,
18.08.2004 14:52 Uhr

In den 16 Stadtbezirken der Metropole Paragon City gibt es viel zu entdecken.In den 16 Stadtbezirken der Metropole Paragon City gibt es viel zu entdecken.

Im Kino schwingt Spider-Man zum zweiten Mal durch Manhattan, und Hale Berry zwängt sich als Catwoman bald ins enge Lackkostüm. Und im Online-Rollenspiel City of Heroes von Ncsoft sind gleich Hunderte menschlicher Superhelden unterwegs: Gekleidet in schrille Outfits retten Sie mit anderen Heroen unter Einsatz Ihrer Superkräfte Bürger vor Bösewichtern und mausern sich zum berühmtesten Helden in der fiktiven Stadt Paragon City.

Helden-Baukasten

Zu Beginn entscheiden Sie sich für eine von fünf Heldenklassen. »Scrapper« und »Tanker« gehen bevorzugt im Nahkampf zu Werke. Erstere teilen mit starken Spezialattacken mächtig aus, während »Tanker« dank massig Lebenspunkten auch größeren Attacken standhalten. »Blaster« beharken ihre Feinde am effektivsten aus der Distanz. »Defender« heilen und stärken Teammitglieder, »Controller« schwächen oder kontrollieren Gegner. Die Fieslinge sind allesamt computergesteuert, der Kampf gegen andere Spieler soll erst mit dem Addon City of Villains möglich werden.

Gehörnter Hulk

Nach der Klassenauswahl legen Sie fest, welche Fähigkeiten Ihr Held einsetzt: Blaster etwa können ein Multifunktionsgewehr benutzen oder auf Elemente wie Feuer und Eis zurückgreifen. So bestimmen Sie eine Reihe von Superkräften, die Sie mit Levelaufstiegen nach und nach lernen. Das Aussehen Ihres Helden legen Sie im Baukastenprinzip fest. Ob Sie ein gehörntes Hulk-Monster mit Roboterarmen oder eine sexy Amazone mit schwarzen Lederstiefeln haben wollen, bleibt Ihnen überlassen.

Super, diese Kräfte!

An Bahnhöfen treffen Sie immer auf andere Helden, mit denen Sie Gruppen gründen können.An Bahnhöfen treffen Sie immer auf andere Helden, mit denen Sie Gruppen gründen können.

Wie in anderen Online-Rollenspielen ziehen Sie alleine oder in einer Gruppe durch die Straßen Paragon Citys, erledigen zahlreiche Computergegner, lösen Quests und sammeln so Erfahrung. Nach und nach lernen Sie bei Trainern mächtigere Kräfte - darunter sogar zu fliegen. City of Heroes spielt sich dynamischer als andere Genrevertreter: Wie in einem Actionspiel attackieren wir als Scrapper mehrere Schläger mit unserem Samuraischwert. Während zwei der Gangster verzweifelt mit Messer und Pistole angreifen, flüchtet der dritte mit einem Sprung über eine Mauer. Mit schnellen Hieben schlagen wir die beiden Angreifer zu Boden und geben ihnen per Schwertwirbel den Rest. Anschließend aktivieren wir unseren Sprint und machen dem vergeblich Flüchtenden mit einer Feueraura den Garaus.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 1,4 MByte
Sprache: Deutsch

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.