Cold - Erweiterte Demo zum Download

Das Indie-Spiel Cold des Aachener Entwicklers Nalkir Studio wurde von Steam und Microsoft als zu »indie« abgelehnt und wird wohl nie auf einer kommerziellen Plattform erscheinen. Deshalb hier zumindest die erweiterte Demo-Version des Elemente-Adventures.

von Christian Fritz Schneider,
11.07.2011 22:03 Uhr

Laut Aussage des Entwickler Nalkir Studios wollte das Aachener Entwickler-Team ihr Adventure Cold ursprünglich über Steam und Xbox Live veröffentlichen. Doch der Titel wurde abgelehnt, mit der Begründung, Cold sehe zu sehr nach »Indie«-Spiel aus. Das stimmt vielleicht sogar, denn wer sich den Trailer mit Spielszenen ansieht, wird wohl kaum verstehen, was genau das Spielprinzip dahinter sein soll.

Bei Cold dreht sich zumindest alles um Wasser, Eis, Luft und ein Fantasie-Element, das es auf der Erde nicht gibt. In der Kombination dieser vier Elemente werden dann Rätsel gelöst - oder so ähnlich. Wahrscheinlich ist Cold wirklich zu eigenwillig, um je eine Chance auf kommerziellen Erfolg zu haben. Aber uns kann das natürlich egal sein, denn wir können die Demo-Version von Cold trotzdem zum Download anbieten und Ihnen so einen Zugang zu diesem Unreal-Engine-3-Spiel verschaffen.

Spielszenen-Video zu Cold 1:18 Spielszenen-Video zu Cold

Demo
Größe: 198,9 MByte
Sprache: Englisch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen