Colorful Geforce GTX 460 - Mit 900 MHz schneller als die Konkurrenz

Die Nvidia Geforce GTX 460 wird von Produktankündigung zu Produktankündigung immer schneller.

von Georg Wieselsberger,
02.09.2010 15:14 Uhr

Zuletzt machten MSI mit seiner Geforce GTX 460 Hawk und Point of View mit der Geforce GTX 460 Beast auf sich aufmerksam, die beide bereits ab Werk übertaktet sind. Doch die 780 MHz und 855 MHz GPU-Takt bei diesen beiden Grafikkarten werden von der Colorful Geforce GTX 460 iGame mit 900 MHz noch übertroffen.

Die Shader-Einheiten sind 1.800 MHz schnell und auch der Speicher wird auf effektiv 4,2 GHz übertaktet, daher dürfte dieses Modell in einem Test alle bisherigen Varianten hinter sich lassen. Damit die Grafikkarte stabil mit diesen Geschwindigkeiten betrieben werden kann, hat Colorful auch die Stromversorgung überarbeitet und verwendet nur hochwertige Bauteile.

Das Design der Karte mit dem sehr großen Kühler wurde laut PCPop übrigens einem Hai nachempfunden. Ob und wann die Colorful Geforce GTX 460 iGame in Europa erscheint, ist aber noch nicht bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen