Community-Umfrage - Was halten Sie von Denuvo?

Für einen Hintergrund-Artikel recherchieren wir, ob und weshalb so viele Gamer den Kopierschutz Denuvo Anti-Tamper System ablehnen. Sie können uns dabei helfen!

von Sandro Odak,
15.07.2017 16:47 Uhr

Denuvo LogoDenuvo Logo

Update: Wir haben die Umfrage ausgewertet und den Denuvo-Hersteller sowie Entwickler und Experten mit den Vorwürfen konfrontiert. Die Ergebnisse lesen Sie in unserem großen Plus-Report.

Zum Plus-Report: Ist Denuvo wirklich »schlimmer als jeder Virus«?

Als Games-Journalisten kennen wir das: Ein Publisher gibt bekannt, beim PC-Release eines anstehenden Spiels den DRM- und Kopierschutz Denuvo Anti-Tamper System einsetzen zu wollen - und schon braut sich ein Shitstorm in den Kommentaren zusammen.

»Vorbestellung gecancelt!«, »Jetzt cracke ich erst recht!« und »Kaufe ich erst stark reduziert in einem Sale« sind Reaktionen, die wir häufig lesen. Manche Spieler reagieren sogar so gereizt, dass sie uns als Überbringer der Nachricht verteufeln.

GameStar recherchiert aktuell für einen umfassenden Hintergrund-Artikel zum Thema Denuvo und an dieser Stelle möchten wir uns an unsere Leser wenden: Was denken Sie über Denuvo?

Helfen Sie uns mit Ihren Meinungen und Argumenten, damit wir uns ein breites Bild davon machen können, was die GameStar-Community bewegt. Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und verraten Sie uns: Was halten Sie von Denuvo? In einem zweiten Schritt bitten wir Sie gegebenenfalls, uns Argumente und Gründe für Ihre Meinung mitzuteilen.

Die Ergebnisse dieser Umfrage werden zu einem späteren Zeitpunkt als Teil eines Reports auf GameStar.de veröffentlicht. Mit der Teilnahme an der Umfrage erklären Sie sich einverstanden, dass wir aus den eingeschickten Texten in anonymer Form zitieren. Falls Sie dies nicht wünschen, machen Sie das bitte durch eine entsprechende Textstelle sichtbar. Persönliche Daten werden nicht abgefragt oder gespeichert.

Denuvo zuletzt in den Medien
Der Kopierschutz Denuvo Anti-Tamper wird in Österreich entwickelt und soll durch ausgefeilte Verschlüsselungstechnologie dafür sorgen, dass digitale Daten sicher vor fremdem Zugriff sind. Unter Spielern ist das nicht unumstritten: Schon seit dem »indirekten Vorgänger» SecuROM genießen solche Programme keinen guten Ruf. Die Reaktionen von Lesern auf entsprechende Meldungen sind daher oft negativ.

Mass Effect: Andromeda - Denuvo in Patch 1.9 entfernt
Nach Trennung von Publisher: Hitman nun ohne Denuvo-DRM
RIME: Entwickler fordern Cracker heraus und verlieren die Challenge
Denuvo hat den Kampf gegen Piraten wohl endgültig verloren


Kommentare(70)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.