Company of Heroes Online - Ankündigung: Strategiespiel wird Free-To-Play

Strategie im Zweiten Weltkrieg und das auch noch kostenlos? Company of Heroes Online macht's möglich.

von Daniel Raumer,
04.06.2010 11:32 Uhr

Der Publisher THQ kündigt mit einem Trailer an, dass das Strategiespiel Company of Heroes ein Free-To-Play-Titel wird. In China und Südkorea existiert Company of Heroes Online bereits seit längerem, im September 2010 soll auch die Version für den westlichen Markt kommen.

Der Client für Company of Heroes Online wird zum Launch kostenlos im Internet bereitstehen, allerdings soll sich das Spiel über Micropayments finanzieren. Durch Bezahlung mit echtem Geld, können Sie Boni und Upgrades schneller bekommen.

Nach Angaben der Entwickler wird das Konzept des Echzeitstrategiespiels im Zweiten Weltkrieg nahezu unverändert in die Online-Variante übertragen. Die Entwickler erweitern das Spiel aber um ein Heldensystem. So können Sie einen persönlichen Soldaten mit speziellen Fähigkeiten ausstatten und hochleveln.

» Trailer zu Company of Heroes anschauen

Company of Heroes Online - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...