Company of Heroes: Opposing Fronts - Neue Bilder des Addons

von GameStar Redaktion,
06.06.2007 16:36 Uhr

Neues Material direkt von der Front: Der Publisher THQ hat am heutigen Tag einen Schwung taufrischer Screenshots aus dem Standalone-Addon Company of Heroes: Opposing Fronts veröffentlicht. Nein, wir haben keine Bilder doppelt in unsere Online-Galerie eingebucht: Das Material gibt Ihnen den direkten Vergleich zwischen den DirectX 9- und DirectX 10-Versionen des Strategiespiels.

Neben einer neuen Kampagne soll Company of Heroes: Opposing Fronts nämlich auch grafisch noch einmal verbessert werden. Im Spiel kommt eine verbesserte Version von Relics Essence-Engine zum Einsatz, die nun auch DirectX 10 unterstützen soll. Zudem soll es Wettereffekte geben, die sich direkt auf das Spielgeschehen auswirken. Für den Multiplayermodus sind neue Modi geplant. Wenn Sie nur die Erweiterung kaufen, können Sie die Briten und die deutsche Panzerelite spielen; zusammen mit dem Addon lassen sich dann wie bei Dawn of War: Dark Crusade alle vier Fraktionen auswählen.

Company of Heroes: Opposing Fronts erscheint im Herbst dieses Jahres.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen