Company of Heroes - Patch gegen Multiplayerprobleme

Relic arbeitet weiterhin an Company of Heroes. Die Programmierer haben jetzt einen kleinen Patch veröffentlicht, der zwei kleine Fehler im Multiplayerpart behebt. So kommen User nicht mehr an die Entwicklungskonsole und ein Bug in der Lobby gehört der Vergangenheit an.

von GameStar Redaktion,
25.04.2007 09:25 Uhr

Relic arbeitet weiterhin an Company of Heroes. Die Programmierer haben jetzt einen kleinen Patch mit der Versionsnummer 1.51 veröffentlicht, der zwei kleine Fehler im Multiplayerpart behebt. So kommen User nicht mehr an die Entwicklungskonsole und ein Bug in der Lobby gehört der Vergangenheit an.

In unserer Downloadsektion bekommen Sie sowohl einen Patch für die Vorversion 1.50 als auch ein Komplettupdate. Als Service bieten wir einen Alternativlink an.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.