Computerspiel-Mord - Counterstrike-Charaktere begehen Mord

von GameStar Redaktion,
04.11.2004 16:16 Uhr

Zwei junge Männer stehen gerade im australischen New South Wales vor Gericht, weil sie 2002 als Counterstrike-Charaktere verkleidet angeblich einen Fruchthändler erschossen und dessen Frau angeschossen haben. Dies berichtet die australische Website news.com.au. Beide plädieren auf 'nicht schuldig'.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen