Core i7 mit sechs Kernen - Für X58-Boards genügt Bios-Update

Besitzer von X58-Mainboard sollen noch in diesem Jahr die Möglichkeit erhalten, einen 6-Kern-Prozessor mit Core-i7-Technik zu verwenden

von Georg Wieselsberger,
12.06.2009 12:08 Uhr

Intel soll nach Informationen von bit-tech.net etwa zeitgleich mit den Lynnfield-Prozessoren auch eine 6-Kern-CPU für X58-Mainboards und denSockel LGA1366 vorstellen. Die CPU verwendet die Core-i7-Technik, wird aber wohl nicht so heißen. Der Name stehe zwar noch nicht fest, es sei aber sehr wahrscheinlich, dass der neue Prozessor nicht als Core i7 verkauft wird.

Damit der Prozessor in den Mainboards funktioniert, ist ein BIOS-Update notwendig. Allerdings hat Intel die entsprechenden Informationen längst an die Mainboard-Hersteller weitergegeben, so dass aktuelle BIOS-Versionen bereits kompatibel sein sollten. Mit dem neuen Prozessor wird die X58-Plattform definitiv zu einem reinen High-End-Bereich.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...