Counterstrike - Neuer Cheat sorgt für Chaos

von GameStar Redaktion,
29.12.2004 14:38 Uhr

Große Aufregung herrscht momentan in der Counterstrike-Community. Ein neu aufgetauchter Hack, den wir an dieser Stelle jedoch nicht genauer benennen wollen, erlaubt trotz entsprechender Gegenmaßnahmen den Einsatz von Cheats. Somit ist es beispielsweise möglich, seine Gegner durch Wände zu sehen und andere Spielspaß zerstörende Schummeleien. Als erste Reaktion darauf stellte u.a. die ESL ihren kompletten CS-Spielbetrieb ein, da ein ungestörter und vor allem fairer Wettbewerb aktuell nicht möglich ist. Bisher ist noch kein Patch oder Fix in Sicht, der dieses Problem behebt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.