Counterstrike: Source - Impressionen vom Korea-Event

von Rene Heuser,
05.07.2004 13:42 Uhr

Auf verschiedenen Internet-Fanseiten gibt es erste Eindrücke zur öffentlichen Vorführung von Counterstrike: Source am vergangenen Wochenende in Korea. Neben einigen Screenshots und abgefilmten Videos gibt es auch einen interessanten Kommentar zum Spiel. Demnach wurde auf der Veranstaltung wenig Neues präsentiert: Neben der bereits auf der E3 im Mai gezeigten Karte de_aztec sei ein Spiel von zwei koreanischen Clans auf de_dust2 gezeigt worden. Bis auf die Grafik und die Physik sei Counterstrike: Source vom Gameplay her nicht anders als das derzeitige Counterstrike 1.6. Genaue Informationen zum Releasetermin und ob das Spiel auch als eigenständige Version ohne Half-Life 2 angeboten werden wird, gab es nicht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.