CPU-Z - Neue Version mit Sockel AM2-Support

von Florian Holzbauer,
01.06.2006 11:12 Uhr

CPU-Z, ein kleines Tool zum Auslesen von diversen System-Informationen wie Prozessortyp, -geschwindigkeit oder -spannung und Chipsatzdetails, ist in einer neuen Version erschienen. Die Version 1.34 unterstützt nun auch AMDs neueste Sockel, wie AM2 oder den Notebook-Sockel S1. Desweiteren wurden die Logos der Intel Core Duo-Prozessoren aktualisiert. Auch AMDs Turion64 X2 Laptop-CPU wird nun korrekt erkannt und DDR2-Speicherdetails richtig angezeigt. Wie üblich wurden ausserdem diverse Bugs ausgebessert. Die neue Version gibt's direkt von der Seite des Herstellers zum Download.

Update: CPUID.org hat den Download wieder vom Netz genommen. Offenbar war die Version noch nicht freigegeben. Sobald die Datei wieder verfügbar ist, finden Sie den richtigen Link hier.

Update #2: Mittlerweile ist die Version 1.34.1 offiziell verfügbar. Sie können das Tool hier herunterladen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...