Crazy Machines 2 - Community hilft mit

von GameStar Redaktion,
14.03.2007 12:48 Uhr

Auch ein Denkspiel muss sich gut spielen können. Für Crazy Machines 2 vertrauen die Entwickler von Fakt Software für die Spielbarkeit auf die Hilfe der Community. Die Betreiber einer Fansite bekommen demnächst vorab spielbare Versionen, damit Sie den aktuellen Entwicklungsstand kommentieren können. Die Entwickler wollen damit erfahren, ob neue Spielelemente auch Spaß machen und ob die Bedienung einfach genug ist.

Als User können Sie sich jetzt auch über den aktuellen Entwicklungsstand informieren -- und zwar anhand neuer Bilder, die Sie ab jetzt in unserer Screenshot-Galerie zu Crazy Machines 2 finden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...