Creative Inspire T5900

Mit tollem Raumklang versetzt Sie das Inspire T5900 mitten in die Spielewelt. Das faire Preis-Leistungs-Verhältnis macht die musikalischen Schwächen fast wett.

24.02.2005 10:42 Uhr

Mitten drin statt nur dabei - Creative verspricht mit dem 5.1-Lautsprecher-Set Inspire T5900 viel Raumklang für kleines Geld. Der Aufbau geht dank farbig markierter Stecker schnell von der Hand, je fünf Meter Kabel pro hinterem Satelliten reichen fürs Spielezimmer. Unverständlich: Im Gegensatz zu den hinteren Boxen mit Kabelklemmen sind die Front-Strippen fest verlötet. Separate Hoch- und Mitteltöner haben wiederum nur die vorderen Boxen. Per Kabelfernbedienung steuern Sie Gesamt- und Bass-Lautstärke oder schließen
einen Kopfhörer an.

Spiele würzt das Creative Inspire T5900 mit klarem Surround-Sound und genügend Druck für kleinere Räume. Krachende Explosionen überfordern aber den 22-Watt-Subwoofer. Der 20-Watt-Center bringt Sprache in Spielen und Filmen gut zur Geltung. Bei der Musikwiedergabe hapert es jedoch an mangelnder Präsenz und Auflösung in den oberen Frequenzen. Trotz dieser Schwächen: Für günstige 80 Euro schafft das Inspire T5900 gerade in Spielen eine dichte Atmosphäre.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen