Creative - Neue Sound Blaster X-Fi Titanium

Creative hat auf der Consumer Electronic Show ein neues Modell seiner Sound Blaster-Serie vorgestellt, den Sound Blaster X-Fi Titanium HD.

von Georg Wieselsberger,
18.01.2010 12:24 Uhr

Auch eine USB-Version mit der Bezeichnung Sound Blaster X-Fi HD wird erscheinen. Die Steckkarte wird benötigt einen PCI-Express-Slot. Beide Produkte bieten die bisher höchste Qualität bei der Audiowiedergabe aller bisherigen Creative-Sound-Produkte, so der Hersteller, obwohl man inzwischen über 400 Millionen Sound Blaster verkauft habe.

Ebenfalls enthalten ist die THX TruStudio-Technik. Natürlich werden auch die üblichen Features wie EAX 5.0, Alchemie, Dolby Digital und DTA unterstützt. Der Verkauf soll im März 2010 starten. Als Preis gibt Creative knapp 150 Euro für die Steckkarte und 75 Euro für die etwas abgespeckte USB-Version an.

Die technischen Daten der Steckkarte

* RCA Line Out for audio playback up to 122dB, 24-bit/96kHz Digital-to-Analog Converters (DAC)

* RCA Line Input for recording up to 118dB, 24-bit 96kHZ Analog-to-Digital Converters (ADC)

* 0.001% Total Harmonic Distortion + Noise (THD+N)

* Headphone output for audio listening up to 115dB 33 Ohms, and 117dB, 330 Ohms, at 24bit/96kHz

* Replaceable Op-amps

* Hardware-accelerated 3D positional audio and EAX® 5.0 effects that provide a truly immersive experience with headphones and speakers

* Dolby Digital and DTS encoding enables one-step single-cable connection to home entertainment systems

* TOS-link optical-in/out

* 1/8” microphone-in

* 1/8” headphone jack

* Creative ALchemy™ to restore EAX and surround sound that is otherwise lost in DirectSound game titles running under Windows Vista and Windows 7

* ASIO recording support with latency as low as one millisecond with minimal CPU load

* Works with Windows Vista and Windows 7 operating systems

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen